Partnerunternehmen des Wettbewerbs "Büro & Umwelt" 2015 sind:


 


























































































"Die Beratung unserer Kunden hinsichtlich der Wahl des optimalen Papiers für die interne und externe Kommunikation ist eine unserer Kernkompetenzen. Neben den Kosten nehmen Umweltkriterien dabei einen immer höheren Stellenwert ein. So ist die Nachfrage für Recyclingpapiere und Papiere aus vorbildlich bewirtschafteten Wäldern in den letzten Jahren stark angestiegen. Als Partner des Bürowettbewerbs sehen wir die Möglichkeit, diese Entwicklung weiter positiv zu unterstützen."
 
Herbert Geis
Director Office Deutschland
Antalis GmbH


Engagement Global ist die Ansprechpartnerin in Deutschland für bürgerschaftliches und kommunales Engagement in der Entwicklungszusammenarbeit. Sie unterstützt und berät beim Wettbewerb "Büro & Umwelt" im Hinblick auf soziale Komponenten der nachhaltigen Beschaffung, z.B. im Hinblick auf Fairen Handel oder die Einhaltung von ILO-Kernarbeitsnormen bei der Produktion von Produkten aller Art für den Büroalltag.



Die FNR unterstützt Forschung und Entwicklung im Bereich Nachwachsende Rohstoffe. 2016 ist sie mit ihrer Sonderschau „Das nachwachsenden Büro“ deutschlandweit auf Tour und zeigt, wie vielfältig nachwachsende Rohstoffe im Büroalltag bei Produkten aller Art eingesetzt werden können.




"Es ist für uns selbstverständlich, als engagiertes Mitglied von B.A.U.M. e.V. den Wettbewerb Büro & Umwelt als Partner auch in 2015 zu unterstützen. Ursprünglich aus persönlichen Interessen erwachsen, haben Umweltrelevanz und Nachhaltigkeit seit über 25 Jahren eine zentrale Bedeutung in unserer Unternehmenshaltung und im Leistungsportfolio."
 
Michael Ludwig
Wilfried Höhne
Geschäftsführende Gesellschafter
 
Ludwig & Höhne
Marketing, Kommunikation und Design GmbH
 
Nachhaltigkeit kommunizieren
Substanz gewinnen





„Die positiven Effekte zugunsten Mensch, Umwelt und Klima durch ressourcenschonendes Verhalten im Büro und nachhaltige Beschaffung von Verbrauchsmaterialien wird oft unterschätzt. Die memo AG bietet ein komplettes Sortiment an umwelt- und sozialverträglichen Büroprodukten an. Aus diesem Grund ist es für uns selbstverständlich den Wettbewerb „Büro & Umwelt“ 2014 des B.A.U.M. e.V. zu unterstützen.“
Lothar Hartmann
Nachhaltigkeitsmanager
memo AG



Der Office Gold Club ist der kompetente Partner für Einkaufsentscheider und Meinungsbildner im gewerblichen Bürobedarf. Seinen Mitgliedern dient der Club als exklusives Informationsportal über aktuelle Themen, Innovationen und Trends aus der Papier-, Büroartikel und Schreibwaren-Branche. Die im Office Gold Club zusammengeschlossenen Markenhersteller und ihre Produkte stehen nicht nur für Qualität — jeder einzelne von ihnen ist sich seiner Verantwortung gegenüber der Umwelt und seinen Mitarbeitern bewusst. Von der Fertigung bis zur Auslieferung der Produkte legt jeder Markenhersteller höchsten Wert auf Nachhaltigkeit und eine Schonung der Ressourcen.



Als einer der weltweit größten Schreibgerätehersteller sieht sich PILOT PEN als Vorreiter für eine ökologische Produktion.
 
Resultat: die BEGREEN Serie mit dem breiten Angebot an Produkten aus recyceltem Kunststoff in gewohnter PILOT Qualität.
 
Ein Highlight, der erste Gelschreiber aus PET — Flaschen: B2P (Bottle to Pen).



Auf der internationalen Fachmesse für Papier, Bürobedarf und Schreibwaren, finden Sie alle Trends und Neuheiten aus der Branche. Ob große Markenhersteller oder internationale Newcomer, mit ihrer einzigartigen Produktvielfalt ist die Paperworld wichtigster Branchentreffpunkt, Impulsgeber und die Orderplattform für Groß- und Einzelhandel sowie Corporate Buyer. Am 2.2.2016 findet deshalb der B.A.U.M. - Thementag "Sustainable Office Day" statt, auf dem u.a. der Startschuss zum Wettbewerb 2016 fällt.












Haben auch Sie Interesse, Partner des Wettbewerbs "Büro & Umwelt" zu werden?

Sprechen Sie uns an und lernen Sie die Vorteile einer Partnerschaft kennen! Gern senden wir Ihnen weitere Informationen zu.